Startseite  Regeln  Ingame  Bildergalerie  Unser Team  Spenden  Kontakt

 

Unser Team

 

Gehe zu: Ränge, Bewerbungen, Unser Team stellt sich vor

 

Ränge

Rang:

Name:

Zusatz:

Supporter

 

sind für Spieler die erste Ansprechperson, wenn es um allgemeine Fragen und das Spiel betreffend geht. Sie bilden das Rückgrat eines jeden Servers.

Sie benötigen umfassendes Wissen zur Spielmechanik, sowie Geduld und starke Nerven um für alle Wehwehchen möglichst kompetent agieren zu können.

 

Jeder, der sich bei uns bewirbt und angenommen wird, fängt als Supporter bei uns an! (Mindestalter 16 Jahre)

MB_Bene

 

Moderatoren

 

sind das Bindeglied zwischen Supporter und Administrator. Sie suchen aktiv nach  Regelverstößen, suchen Ursachen von Lags und unterstützen die Supporter in ihrer Tätigkeit. Von ihren Rechten im Spiel gleichen sie sehr den Admins, so haben sie auch die Berechtigung Griefer zu bannen.

 

Voraussetzung für die Aufstufung zum Moderator ist, du hast dich hervorragend als Supporter bewährt und hast das Vertrauen des Teams gewonnen, sowie eine gewisse Reife gezeigt. (Mindestalter 18 Jahre)

blubb27

 

Ommo95

 

schattentanz12

 

sorbusthetank

 

Administratoren

 

sind nicht für den allgemeinen Support zuständig, selbstverständlich können sie bei Engpässen mal einspringen, ihre Hauptaufgaben sind jedoch vergleichbar mit einem Manager/Organisator/Teamleiter.

Kiki_05_15

Redaktion und Lektorat der Homepage,

Spendenbeauftragte,

Buchhaltung,

Listenverwaltung,

Servermami und gute Seele des Servers.

Technische Administratoren

 

kümmern sich vorwiegend um die technischen Belange des Servers, halten ihn am Leben und versuchen ein reibungsloses Spiel zu gewährleisten.

 

Dabei kämpfen sie täglich für alle Spieler mit den Usern, die die maximal erlaubten Tickgrenzen überschreiten. Ihre Arbeit findet oft im Hintergrund statt.

 

Außerdem hecken sie von Zeit zu Zeit Neuerungen im Spiel aus.

FH3

Redakteur und  Homepagedesign,

Verwaltungstechnik

zombold

Teamspeak,

Homepageverwaltung,

Technische Verwaltung,

Pluginanpassung

Serverowner/ Vertragsinhaber

Eventbauer

 

sind "Schönbauer", die ihrer kreative Ader in verschiedensten Events Ausdruck verleihen.

Michael397

 

TheCzib

Eventbauer  und -leiter

Vertretung Eventmanager

 

 

 

 

Bewerbungen

Hast du Interesse im Team mitzuarbeiten?

 

Das Mindestalter für Supporter beträgt 16 Jahre, für Moderatoren 18 Jahre. Bevor du dich bewerben kannst, solltest du mindestens 2 Monate auf dem Server gespielt haben. Du solltest dich gut in Minecraft, FTB und speziell in Ultimate auskennen.

   

Damit das Team sieht, ob du als Supporter geeignet bist, und du feststellen kannst, ob es dir gefällt, gibt es eine Probezeit von mindestens einem Monat. Auch wenn du eine Karriere als Moderator anstrebst, musst du dich zuerst als Supporter bewähren.

 

Bitte bedenke, dass ein Job im Team bedeutet, Pflichten zu übernehmen. Die Rechte, die du dafür erhältst, sind ausschließlich für die Erledigung des Jobs einzusetzen.

 

Möchtest du es probieren? Dann schreibe bitte eine kurze Bewerbung an: Kontakt@mein-ftb.de

 

Schreib bitte in die Bewerbung:

  • dein Alter,

  • deinen Ingame-Namen,

  • deine bisherige Erfahrung mit Minecraft und den Mod-Packs,

  • deine durchschnittliche online-Zeit (zB Mo-Fr 20-22 Uhr)

  • warum du Supporter werden willst und

  • warum du dich als geeignet siehst

 

In der Teamsitzung des darauffolgenden Freitags, ab 20:00 Uhr wird über deine Bewerbung abgestimmt. Bitte halte dich im Wartezimmer des TS³ bereit.

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

 

Viel Erfolg!

 

 

 

Unser Team stellt sich vor

Kiki_515

 

Rang: Ingame-Admin

Tätigkeitsfeld: Servermami

seit 1.6.2013

kam zu MC durch Sortieren von Kisteninhalten

Hobbies: Reisen, Fremdsprachen und Miezekatzen

FH3:

 

Ich bin also an der Reihe mich vorzustellen, der FritzHugo3.

Im Spiel besser bekannt als FH3 (der sehr böse und unfreundliche Tech-Admin *g*)

 

Wer bin ich, wieso bin ich hier und was mache ich hier so den ganzen Tag?

 

Ich bin 34 Jahre alt/jung, wohne am wunderschönen Bodensee, in dem ich an den wärmeren Sommertagen auch gerne mal ein längeres Planschbad nehme.

 

Den Server kenne ich bereits einige Zeit und war bereits früher schon Mitglied des Teams.

Seitdem wurde er schon mehrfach umbenannt und unter anderer Leitung fortgeführt.

 

Nach einigen Monaten Minecraftpause und dank der Serverlisten in Verbindung mit den guten Rezessionen, bin ich wieder hier gelandet und habe auch alte Teammitglieder wiedergetroffen.

 

Seit Februar 2014 bin ich also wieder auf den jetzigen „Mein-FTB.de“-Server gestoßen und bis jetzt hängen geblieben.

 

 

Was ich damals alles falsch gemacht oder verbrochen habe, weiß ich nicht. Jedenfalls haben mich einige aus dem alten Team gebeten, mich wieder bei ihnen zu bewerben, was ich nach einiger Überredenskunst auch tat.

Meine alte Spiele- und Teamzeit wurden mir auf meine jetzige Spielzeit angerechnet und so wurde ich bereits im Mai (also nach einem Monat Spielzeit) wieder Supporter.

Nach einem weiteren Monat wurde ich in den Status eines Moderators erhoben und habe diesen so lange es mir möglich war verteidigt. Bis man mich zwang, mich endgültig zu entscheiden, entweder Admin oder Systemtechniker.

Nun bin ich also System-Admin und feiere in einem Monat mein einjähriges als Spieler auf diesem Server (die Zeit vor der Minecraftpause nicht einberechnet).

 

Ich selber sehe mich aber immer noch gerne (wenn es die Zeit zulässt) eher als Moderator.

 

Derzeit unterstütze ich das Team von Mein-FTB.de bei der Homepagegestaltung, bin technisch in unseren internen Teambereich involviert (wo so Sachen wie die Weltenliste, Formulare, Beweisbilder, Wochenteamsitzungen usw. liegen), bin hin und wieder Sitzungsleiter der eben erwähnten Teamsitzungen, werkel ab und zu an der unveröffentlichten Schönbauwelt und der neuen Spawnwelt herum, betätige mich als Testspieler auf dem Skyblock-Server (ok ist gelogen, ich spiele dort mal ganz gerne um auch wieder etwas anderes zu sehen ;-) ) und manch mal schieße ich ein paar Ingamebilder für die Homepage (Bild machen, zuschneiden, evtl. bearbeiten, hochladen usw.).

 

Besonders als Tech-Admin, ist es meine Aufgabe zu schauen, dass der Server läuft. Ich sehe nach warum er abstürzt, versuche die Welten mit erhöhten Ticks/Serverlast zu identifizieren und muss dann dort auch manchmal leider Dinge abreißen oder zu Spielern sagen, dass sie etwas umbauen müssen. Das muss ich leider machen und ich mache dies nicht, weil ich jemanden nicht mag oder ärgern will. Würde ich und meine Kollegen dies nicht mehrmals täglich machen, würde der Server ständig abstürzen oder immer langsamer werden, weil sich einzelne nicht an die allgemeinen Serverregeln halten. Nichts desto trotz sehe ich mich eher als THW-Admin (Technisches Hilfswerk, also ein Admin/Moderator mit Sonderrechten). Wenn es brennt die Feuerwehr rufen und solange diese unterwegs ist, einen Eimer Wasser in die Hand nehmen. Das war der „Tech“ vom Tech-Admin.

 

Wenn es die Zeit zu lässt und die Kollegen Unterstützung brauchen, bearbeite ich auch ganz normal die täglich anfallenden Tickets, suche Griefer oder andere Regelverstöße und gebe auch den einen oder anderen Spieletipp ingame bzw. über den TS3.

 

Zusätzlich bin ich derzeit einer von drei Team/Spieler - Beiratsmitgliedern.

 

 

Wenn ich das alles hier nochmals so durchlese, in welchen Aufgabenbereichen ich alles mitmischen darf, möchte ich mich einmal bei allen Kollegen über das sehr große Vertrauen, das ihr mir entgegen bringt bedanken!

 

Ein wirklich tolles Team, was teilweise anstrengend ist (wenn eben 10 Leute 20 Meinungen vertreten und die Altersspanne von vierzehn bis vierzig Plus geht) und teilweise wiederum sehr aufbauend und zusammenhaltend auf mich einwirken.

 

Ich bedanke mich auch bei euch und hoffe ihr, die Spieler, habt weiterhin viel Spaß bei uns auf Mein-FTB.de und wünsche euch hiermit noch einen schönen Tag.

 

FH3     (Alias: FritzHugo3, Hugo, Fritz, Serverkaktus, MC:CSI FH3 - Einsatz in den Logs).

Wir wünschen dir weiterhin viel Spaß bei uns auf dem Server.

Dein Mein-FTB.de Team

 

 

Impressum Datenschutzerklärung